NEWS VON COMFORT Homecare

Persönliche Informationen der Geschäftsleitung zu Maßnahmen aufgrund der Coronavirus/COVID-19

Auch in der zweiten Welle der Corona-Krise wendet sich die Geschäftsführung persönlich an die WG-Bewohner, an die Angehörigen und an die Mitarbeiter. Thorsten Wierzoch informiert über die Maßnahmen zum Thema #Corona und er dankt allen Beteiligten persönlich für Ihre Mithilfe, für Ihr Verständnis und Engagement und für Ihren Einsatz!

Mit viel Unterstützung, Verständnis und gegenseitiger Wertschätzung schaffen wir gemeinsam auch jetzt die bestmögliche Lebensqualität für unsere Klienten.

 

Unbedingt anschauen:

Update vom 24.11.2020 zum Thema Corona-Schnelltest: https://youtu.be/dOTJhBWqrxU

Nachricht vom 31.10.2020: https://www.youtube.com/embed/f7yajaOPkVk

 

Das neue WVV-Gesundheitsnetzwerk

Der Intensivpflegedienst COMFORT Homecare gehört jetzt zu dem neuen WVV-Gesundheitsnetzwerk. Dieses Gesundheitsnetzwerk steht für eine Familie aus verschiedenen Tochtergesellschaften mit vielfältigen Angeboten und einem gemeinsamen Ziel: In Gemeinschaft Lebensqualität schaffen. Die Kernkompetenz des gesamten Gesundheitsnetzwerkes dient der Verbesserung der Lebensqualität pflegebedürftiger und kranker Menschen. Hier erfahren Sie mehr über das WVV-Gesundheitsnetzwerk

 

Der Pfleger des Jahres 2020 (Platz 3)  ist einer von uns!

Wir haben gewonnen!!! Einer der Pfleger des Jahres 2020 arbeitet im Team der COMFORT Homecare. Wir gratulieren unserem Mitarbeiter Miroslaw Brada zu diesem großartigen Erfolg! Die Preisverleihung erfolgte ganz in Corona-Manier über ein Online-Meeting. Trotzdem war es insgesamt sehr feierlich und auch ein sehr bewegender Moment, als der völlig überraschte Miroslaw Brada von seinem Preis erfuhr.

Miro Brada und Alex Majewski Mit Herz & Mut - Pfleger des Jahres 2020

 

 

Wir danken der großartigen Initiative Herz & Mut und gratulieren allen Preisträgern ganz herzlich!

 

 

 

 

Erfahren Sie hier mehr über die Preisverleihung und unseren glücklichen Pfleger des Jahres 2020

 

 

Aktuelle Informationen zu Maßnahmen in den WG´s  aufgrund des Coronavirus /COVID-19

Update: Ab sofort sind Besuche in den WG´s von einer! festen Kontaktperson jeweils Mittwochs und Sonntags möglich. Zur Sicherheit und zum Schutz der Bewohner muss jede Kontaktperson in der WG einen Mundschutz tragen. Wir bitten Sie unbedingt die notwendigen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten und danken für Ihr Verständnis für die weiterhin notwendigen Einschränkungen. Weitere Infos dazu in diesem Video

 

Sicherheit geht vor! Zusammen mit unseren betreuten Klienten haben wir gemeinsam ein absolutes Besuchsverbot für Freunde und Angehörige in den Wohngemeinschaften, sowie einen Stopp aller Aktivitäten außerhalb der WG´s beschlossen. Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe. Halten Sie trotz allem weiterhin Kontakt mit Ihren Angehörigen in den Wohngruppen, vielleicht mit lieben Briefen oder regelmäßigen Telefonaten. Wir kümmern uns mit verantwortungsvollem Verhalten und sehr strikten hygienischen Regeln weiterhin Rund-um-die-Uhr um Ihre Angehörigen und sorgen neben der Pflege für eine aktive und abwechslungsreiche Alltagsgestaltung innerhalb der WG´ s. Wir freuen uns auf Ihre liebevollen Briefe.

 

Ab sofort betreuen wir eine weitere Intensiv-Wohngemeinschaft :  WG "Zur Linde" in Stahnsdorf

Unser Pflegekonzept hat überzeugt! Seit dem Beginn des neuen Jahres betreuen wir die Intensiv-Wohngruppen in der Lindenstraße in Stahnsdorf. Erfahren Sie hier mehr über die Intensiv-WG in Stahnsdorf.

Angebotserweiterung Mobilität: Das neue Unternehmen heißt COMFORT Caredrive

Das neu gegründete Unternehmen COMFORT Caredrive ist ein Krankentransportdienst für mobilitätseingeschränkte Menschen.

Mehr über Caredrive erfahren.

Weiterhin das Leben genießen und aktiv bleiben, bringt Freude und Spaß am Leben!

Zur Lebensqualität gehört für uns eine Teilhabe am Leben für die von uns betreuten Klienten. Dazu bieten wir in den WG´s  verschiedenste Angebote für eine abwechslungsreiche und interessante Alltagsgestaltung, an denen jeder der Bewohner teilnehmen kann. Zu den Aktivitäten außerhalb der Wohngemeinschaften gehören Spaziergänge, Konzert- oder Theaterbesuche, Ausflüge, Besuche bei Sport- und Kulturveranstaltungen und sämtliche Unternehmungen, welche die Bewohner sich wünschen.

Die Planungen und die Bilder der letzten Veranstaltungen finden Sie auf den Unterseiten für Berlin und Brandenburg.

 

Wenn Sie stets aktuell informiert werden möchten, folgen Sie uns auf Facebook: @comforthomecare.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© COMFORT Homecare GmbH 2020 Impressum / Datenschutzerklärung

Anrufen

E-Mail